Max Biniek

Wahlbezirk: 09 Endenich I

Liebe Endenicherinnen und Endenicher,

ich kandidiere bei der Kommunalwahl für den Stadtrat, weil es für Endenich eine junge und starke Stimme braucht. Diese Stimme möchte ich für alle Endenicher*innen sein. Um Sie gut vertreten zu können, möchte ich mehr über Ihre Anliegen erfahren. Bedingt durch die Corona-Pandemie ist dies aktuell nicht so einfach im direkten Gespräch möglich, daher freue ich mich über Ihren Anruf, eine Email oder auch einen Brief. Ich bemühe mich um zeitnahe Rückmeldungen.

Mit meiner Kandidatur vertrete ich folgende Ziele:

1. Räume schaffen für Kinder und Jugendliche
In Endenich brauchen wir mehr Orte, an denen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Freizeit aufhalten können, dürfen und auch wollen. Um dies zu erreichen, müssen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der Stadtplanung mitgedacht werden, wie z. B. bei der geplanten Sanierung des Endenicher Parks. Hier wäre eine Möglichkeit, einen Ort für mobile Jugendarbeit an mehreren Tagen in der Woche zu schaffen, die im Sommer auch gerade in den Abendstunden besetzt ist. Wichtig ist es dabei, die bestehenden Angebote wie das Kinder- und Jugendzentrum am Probsthof nicht zu ersetzen, sondern auszubauen bzw. zu ergänzen.

2. Mitbestimmung für Kinder und Jugendliche
Kinder haben Rechte und diese müssen sie auch vertreten können. Daher ist mir eine echte und ernstgemeinte Beteiligung unserer Kinder und Jugendlichen wichtig! Konkret bedeutet das zum Beispiel, dass Kinder und Jugendliche bei den Planungen zur Neugestaltung des Endenicher Parks altersgerecht einbezogen und nicht nur über einen Bürgerbrief von der Stadt in eine Schulmensa zu einem Vortrag eingeladen werden.

3. Endenicher Burg
Unsere Endenicher Burg ist Treffpunkt, sowie Herberge für unsere freiwillige Feuerwehr, die Stadtteilbibliothek und die städtische Begegnungsstätte. Aber auch viele tolle Veranstaltungen finden hier statt. Leider wird die Stadt Bonn ihrer Verpflichtung, die denkmalgeschützte Burg instand zu halten, nicht gerecht. Ich setze mich dafür ein, dass die Stadt ihrer Verpflichtung nachkommt und in die Endenicher Burg investiert. Die Burg soll auch noch in vielen Jahren für weitere Generationen ein lebendiger Ort bleiben.

4. Endenicher Park
Seit 2016 setze ich mich schon für die Sanierung des Endenicher Parks ein. Allerdings wurde erst 2019 mit Workshops dazu begonnen. Der Endenicher Park soll wieder attraktiver und ohne Angsträume für alle nutzbar werden.

5. Seniorenheim(e)
Leider weisen einige Seniorenheime inzwischen teilweise schlechte Zustände auf. Auch in Endenich besteht dieses Problem. Ich setze mich dafür ein, dass in diesen Seniorenheimen die notwendigen Investitionen vorgenommen werden und die Lebensqualität der Bewohner*innen dadurch steigt.

Info

Stellvertretender Vorsitzender SPD Bonn

Ortsvereinsvorsitzender SPD Endenich/Weststadt

Sachkundiger Bürger Schulausschuss